Rückblick Fußball-Feriencamp 2018

Hallo Fußballfreunde!

Ein überaus erfolgreiches Camp ist nun zu Ende gegangen.
Die Kinder waren platt, die Trainer waren fix und foxi und die Veranstalter mussten auch kräftig durchatmen. Aber kein Wunder bei so viel Einsatz und den wirklich heißen Temperaturen!
Hut ab vor der Leistung aller Beteiligten. An dieser Stelle möchten wir uns bei Matze Gornik und seinem Team der MG Soccer-School herzlich für die reibungslose Zusammenarbeit bedanken. Ebenso geht ein großes Dankeschön an unsere Sponsoren, die das Event unterstützten.
Ein weiteres Dankeschön geht an Tom, Dirk und Adi, die über drei Tage alle Sportler hervorragend bewirtet haben. Außerdem bedanken wir uns bei allen anderen Helfern, die vor Ort und hinter den Kulissen geholfen haben.
Und das größte Dankeschön geht an die Eltern, die ihren Kindern die Teilnahme am Camp ermöglicht haben und natürlich an die Kinder, die sich sehr manierlich verhalten haben und ganz viel Gas gegeben haben.

Wir hoffen und denken, dass es allen riesigen Spaß gemacht hat und planen bereits das Camp für 2019!

--------------------------------------------------------------

MG Soccerschool 1 MG Soccerschool 2 MG Soccerschool 3

MG Soccerschool 4 MG Soccerschool 5 MG Soccerschool 6

MG Soccerschool 7 MG Soccerschool 8 MG Soccerschool 9

MG Soccerschool 10 MG Soccerschool 11 MG Soccerschool 12

MG Soccerschool 13 MG Soccerschool 14 MG Soccerschool 15

MG Soccerschool 16 MG Soccerschool 17

--------------------------------------------------------------

MG Soccer School St. Wendel

Die MG Soccer-School bietet für Kinder und Jugendliche zwischen 5 und 14 Jahren ein qualitativ hochwertiges fußballspezifisches Technik- und Athletiktraining, das als Ergänzung zum Vereinstraining optimal eingesetzt werden kann.

Ziel der Trainingseinheiten ist die individuelle Weiterentwicklung der Kinder und Jugendlichen in den Bereichen Schnelligkeit, Koordination, Ausdauer, Kraft und Mobilität, sowie die individualtaktische Schulung in Defensiv- und Offensivverhalten. Dabei wird bewusst ausreichend Freiraum für Kreativität und Eigenverantwortlichkeit der jungen Talente gelassen.

Basierend auf standardisierten Vorgaben des DFBs und neuesten sportwissenschaftlichen Erkenntnissen erfolgt mit Hilfe regelmäßiger leistungsdiagnostischer Tests eine altersspezifische Trainingssteuerung.

Die Trainingszeiten findet ihr hier.